Ob’wrackt is‘!

Noch sechs Wochen bis zur Wahl! Der Terminkalender des Bundesbürgers im September ist voll: Neben der Bundestagswahl muss der süddeutsche Bürger zum Oktoberfest, und der norddeutsche zur vorgezogenen Landtagswahl in Schleswig-Holstein (rein kabarettmäßig gesehen ein Geschenk des Himmels!).

Allein die Bürger in Wedel haben es gut: sie können an beidem gleichermaßen und gleichzeitig teilnehmen! Denn das Kabarett am Theater Wedel präsentiert sich dieses Jahr in bajuwarischem Gewande und möchte so etwas von der so geschätzten zivilisierten Ausgelassenheit unserer bayerischen Mitbürger in den Norden bringen, um zu vermitteln: wir sind ein Volk. Mindestens.

Mit verstärkter Mannschaft, musikalisch unterstützt von den sechs Buam der Kapelle „Rudi Ravn und seine Original Wedeländer“, nimmt das Kabarett-Team seine Pflicht wahr, den Bundesbürger über alle relevanten politischen Tagesthemen zu informieren und ihm so eine vernunftbasierte Wahl seiner Regierung zu ermöglichen. Geklärt werden dies Jahr unter anderem die Fragen:

  • Werden wir von einem U-Boot im Starnberger See aus regiert?
  • Sind Möllemann (und Michael Jackson) wirklich tot?
  • Wie entstehen eigentlich Wirtschaftsprognosen?
  • Und wer ist am allerwenigsten schuld an der Krise?

Vorstellungen laufen am 29. und 30.8., 10.-13.9., 16.9., 18.-20.9., 23.-26.9., jeweils um 20.00 Uhr im Theater Wedel. Mehr und genauere Infos hier.

Ich freue mich vor allem, die Musik diesmal für große Band mit echter Horn Section arrangieren zu dürfen. Die „Original Wedeländer“ sind

Aiso, Buam uan Madels, poack mers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.